Tipps und Tricks

5 November-Projekte, die man gesehen haben muss


Die Halloween-Dekorationen wurden ausgeräumt und die Luft ist frisch, um sich auf den Winter vorzubereiten! Dies ist der Monat, um sicherzustellen, dass der Kamin (und die Heizung) in gutem Zustand sind, um die Farben der Saison zu feiern und um sich auf das große Festmahl vorzubereiten.

1. BEREITEN SIE DEN KAMIN
Bevor Sie Ihren Kamin anzünden, um die Herbstkälte zu beseitigen, nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um ihn kurz zu untersuchen und sicherzustellen, dass alles in Ordnung ist. Überprüfen Sie zunächst das Mauerwerk in Ihrem Kamin auf Abnutzung. Überprüfen Sie auch die Klappe. Sie sollte sich leicht öffnen und schließen lassen. Schauen Sie in die Rauchkammer über der Klappe, um festzustellen, ob sich Ruß angesammelt hat. Öffnen Sie die Reinigungstür, die sich entweder in Ihrem Keller oder außerhalb des Hauses befindet, und leeren Sie die Asche oder andere Ablagerungen aus. Verwenden Sie einen kleinen Spiegel und eine Taschenlampe, um den Rauchabzug zu erkennen, und suchen Sie nach Rußablagerungen sowie nach Rissen, Löchern oder Ablagerungen. Wenden Sie sich im Zweifelsfall an Ihren Schornsteinfachmann, um eine gründliche Reinigung und Überprüfung durchzuführen.

Überprüfen Sie im Inneren des Hauses den Bereich um Ihren Schornstein auf Flecken oder Feuchtigkeit. Diese können durch fehlerhaftes Blitzen um den Schornstein an der Dachlinie oder durch eine beschädigte Kaminauskleidung verursacht werden. Wenn Sie Anzeichen von Wasser um Ihren Schornstein herum sehen, lassen Sie es unbedingt reparieren, bevor der Winter einsetzt.

Überprüfen Sie den Schornstein von außen visuell. Ist es gelehnt? Gibt es abgebrochene Steine ​​oder fehlende Mauerfugen? Sehen Sie Risse oder Löcher? Wenn Ihr Schornstein aus Metall gefertigt ist, suchen Sie nach Korrosion, Flecken oder losen Teilen. Wenn Ihr Schornstein auf Ihrem Dachboden freigelegt ist, überprüfen Sie ihn ebenfalls. Achten Sie auf Anzeichen dafür, dass Reparaturen erforderlich sind.

Eine gute Kappe kann Schäden reduzieren, die durch Wasser und wild lebende Tiere an einem Schornstein verursacht werden. Regen und Schnee können in einen nicht abgedeckten Schornstein eindringen und anschließend einfrieren und auftauen, was zu Expansionsschäden führen kann. Kleine wild lebende Tiere können in Kaminen nisten, diese verstopfen und möglicherweise Flöhe, Zecken, Würmer und andere Schädlinge in die Wohnung bringen. Eine Kaminkappe mit Gitter hält Tiere fern und schützt Ihr Dach vor Glut und Funken.

Ein Schornsteinprofi kann Dinge erkennen, die selbst ein fleißiger Hausbesitzer übersehen könnte. Wenden Sie sich an einen Fachmann, um regelmäßige Reinigungs- und Sicherheitsprüfungen als Teil Ihrer Wartungsroutine durchzuführen. Dann werfen Sie einen weiteren Baumstamm ins Feuer, lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die Wärme.

2. UMFASSEN SIE DIE JAHRESZEIT
Es braucht nicht viel, um die natürliche Schönheit der Saison in Innenräumen zu erleben. Füllen Sie eine Schüssel mit Eicheln und Tannenzapfen, um sie zu bewundern, schneiden Sie mit Blättern bedeckte Zweige, um einen Tisch zu dekorieren, oder kreieren Sie einen herbstlichen Kranz, der über dem Kaminsims oder draußen an der Haustür hängt. In Budget Decor finden Sie viele clevere Ideen: 10 Möglichkeiten, Ihr Haus für den Herbst zu schmücken.

3. DIESE ENTWÜRFE VERSIEGELN
Ein kleiner Riss oder ein undichtes Fenster scheinen vielleicht kein großes Problem zu sein, aber zusammengenommen können die kleinen Zugluftmengen Ihres Hauses zu einer Menge verschwendeter Energiekosten führen. Versiegeln Sie alle Lücken um Steckdosen, Kanäle, Fenster und Türen mit Schaumdichtungsmitteln, Dichtungsmasse oder Dichtungsstreifen.

Versiegeln Sie die Außenseiten Ihres Hauses mit Dichtungsmassen, wenn sich verschiedene Materialien treffen, z. B. zwischen Abstellgleis und Schornstein, Fenster- und Türrahmen und am Fundament. Sogar kleine Lücken um Kabel, Beleuchtungskörper, Wasserhähne, Steckdosen, Trocknerlüfter und Klimarohre können zu großen Problemen bei der Luftinfiltration führen und die thermische Effizienz Ihres Hauses beeinträchtigen.

Um große Lücken zu schließen, ist expandierbarer Polyurethanschaum am besten geeignet, sollte jedoch sparsam eingesetzt werden, da er sich überdehnen kann (und auch Treibhausgas produziert). Auf Wasser basierender expandierbarer Schaum eignet sich gut für kleine Risse und expandiert nicht übermäßig.

4. WINTERISIEREN SIE IHREN YARD
Wenn Sie dies noch nicht getan haben, ist dies die Zeit, um Ihre Saisonausrüstung zu überwintern. Lassen Sie den Kraftstoff von Rasenmähern, Laubbläsern und Kettensägen ab. Decken und lagern Sie Gartenmöbel und Grills in einem geschützten Bereich. Und achten Sie darauf, Töpfe, Behälter und Pflanzgefäße zu leeren, da Erde, die in Tontöpfen im Freien verbleibt, gefrieren und die Töpfe zerbrechen lassen kann.

Trennen und lagern Sie Ihre Gartenschläuche. Wenn Ihr Haus über eine separate Absperrung für externe Zapfen verfügt, schalten Sie diese aus und lassen Sie das Wasser aus diesen Zapfen ab. Wenn Sie eine Sprinkleranlage haben, sollten Sie sich an eine Fachfirma wenden, um Wasserrückstände in den Untergrundleitungen auszublasen.

Wenn es bei Ihnen schneit, prüfen Sie, ob Ihre gesamte Schneeausrüstung in unmittelbarer Nähe, vollgetankt und einsatzbereit ist. Dazu gehören Schneefräsen sowie Schaufeln und Dachschwader.

5. WENIGER STRESS AM DANKSAGUNGSTAG
Hat jemand die Türkei erwähnt? Wenn Sie derjenige sind, der das große Essen zubereitet, erleichtern Sie sich das Leben, indem Sie vorausplanen. Räumen Sie die Arbeitsplatten ab und leeren Sie den Kühlschrank, damit Sie genügend Platz für die Zubereitung und Aufbewahrung von Lebensmitteln haben. Wenn Sie Angst haben, alle an den Tisch zu bringen, suchen Sie nach Möglichkeiten, um Ihr Esszimmer zu maximieren. Ein behelfsmäßiges Buffet reduziert die Anzahl der Servierstücke und Speisen auf dem Esstisch und sorgt so für ein angenehmeres Erlebnis. Eine Sitzbank - zumindest auf einer Seite des Tisches - bietet komfortablere Sitzgelegenheiten als fest angeordnete Stühle. Und trotz der psychologischen Auswirkungen ist ein separater Kindertisch mit Sicherheit weniger stressig für Sie und macht ihnen mehr Spaß. Denken Sie also daran. Frohes Thanksgiving!

Schau das Video: Die BESTEN Minecraft Projekte - Top 5 (Juli 2020).